Excel - Wert suchen und eintragen?

Asked By Peter_Schürer on 21-Feb-10 12:31 PM
Hallo Zusammen,

XL2002.

Wie kann ich folgendes Problem l?sen.
Ich muss in einer Tabelle in Spalte A ein Datum suchen und wenn das
Datum gefunden wurde, 32 Zeilen nach unten und eine Spalte nach rechts
und daraus den Wert ?bernehmen.
Habe schon INDEX und BEREICH.VERSCHIEBEN versucht, kriegs einfach nicht hin.

Danke schon mal im Voraus.
Peter




HelmutMit replied to Peter_Schürer on 21-Feb-10 01:13 PM
in.

Hallo Peter,
angenommen, in B1 steht Dein Vergleichsdatum.
=3DBEREICH.VERSCHIEBEN(A1;VERGLEICH($B$1;A:A;0)+31;1)
liest Deine gew=FCnschte Zelle aus.
Gru=DF Helmut
www.excelmexel.de
Dietmar Vollmeier replied to Peter_Schürer on 21-Feb-10 01:16 PM
Guten Abend Peter!

*Peter Sch?rer* schrieb am 21.02.2010 um 18:31 Uhr...

Voraussetzung, das Datum steht in C1

=VERWEIS(C1;A1:A100;BEREICH.VERSCHIEBEN(B1:B100;32;))

bzw.

=VERWEIS(C1;A1:A100;B33:B133)

HTH
--
Servus | "Die Kunst, langweilig zu sein, besteht darin,
Didi   |  alles zu sagen, was man wei?."
|  --> Winston Churchill
Peter_Schürer replied to Peter_Schürer on 22-Feb-10 06:08 AM
Hallo Helmut und Dietmar,

Danke f?r die schnelle Hilfe.
Beide L?sungen funktionieren wunderbar.

Danke und Gru?
Peter
Dietmar Vollmeier replied to Peter_Schürer on 22-Feb-10 09:48 AM
Sch?nen Nachmittag, Peter!

*Peter Sch?rer* schrieb am 22.02.2010 um 12:08 Uhr...

Bitte :)
--
Servus | "Die Kunst, langweilig zu sein, besteht darin,
Didi   |  alles zu sagen, was man wei?."
|  --> Winston Churchill